Zahnersatz hält lang

Die Haltbarkeit von Zahnersatz ist ein wichtiger Aspekt für Patienten. Eine durch proDente in Auftrag gegebene repräsentative Erhebung ergab 2005, dass für 73% der Befragten die Qualität eine wichtige Rolle spielt. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass Zahnmedizin und Zahntechnik in Deutschland dieser Erwartung genügen können. Eine Studie der Universität Köln über 25 Jahre bewies schon im Jahr 2000 die hohe Haltbarkeit und von Kronen und Brücken. Nach 20 Jahren ist noch die Hälfte in Funktion.

Basis dieser Untersuchung von Prof. Dr. Thomas Kerschbaum waren rund 34.000 Rechnungen, die systematisch verfolgt wurden. Nach diesen Zahlen funktionieren nach zehn Jahren mehr als 80 Prozent, nach 15 Jahren rund 70 Prozent und selbst nach 20 Jahren rund die Hälfte aller ursprünglich angefertigten Einzelkronen und Brücken.

Kerschbaum schließt daraus, dass die überwiegende Mehrheit der Zahnärzte und die zahntechnischen Meisterlabore hochwertig arbeiten.&nbs

Zeit nach
Eingliederung
in Funktion (%)
Kronen
Brücken
     
1 Jahr 99,8 99,7
5 Jahre 94,1 97,5
10 Jahre 83,3 86,6
15 Jahre 68,3 72,2
20 Jahre 48,4 50,2
25 Jahre 28,6 27,7

Leave a Reply